Sommersemester 2021 | Mittwochs 12-14 Uhr | Kursnr. 050332

 

CP-Erwerb

Bis zu 3 CP
  • Sitzungsvorbereitung (mind. eine Aufgabe (SVA) pro Themenblock, also insgesamt mind. 5 Aufgaben à ca. 1/2 Seiten)
  • Sitzungsnachbereitung (mind. eine Aufgabe (SNA) pro Themenblock, also insgesamt mind. 5 Aufgaben à ca. 1 Seite)
  • 1 Essay (zu einem der Themenblöcke, ca. 3-4 Seiten)
Mehr als 3 CP
  • Sitzungsvorbereitung (mind. eine Aufgabe (SVA) pro Themenblock, also insgesamt mind. 5 Aufgaben à ca. 1/2 Seiten)
  • Sitzungsnachbereitung (mind. eine Aufgabe (SNA) pro Themenblock, also insgesamt mind. 5 Aufgaben à ca. 1 Seite)
  • 2 Essays (zu zwei der Themenblöcke, jeweils ca. 3-4 Seiten

 

Kreditierungsmöglichkeiten im Sommersemester 2021

Die Veranstaltung ist für die Teilnehmenden in mehreren philologischen Fächern kreditierbar:

Anglistik
  • 2-Fach-BA: als Vorlesung (3 CP) im modulungebundenen Bereich
  • 1-Fach/2-Fach-MA: als Vorlesung (3 CP) in den Modulen „Literatur vor 1700“ und „Literatur nach 1700“
GENDER STUDIES
  • 1-Fach/2-Fach-MA: als Vorlesung im Modul B „Kulturelle und mediale Repräsentationen“ Teil 1 (unbenoteter Leistungsnachweis, benotete Modulprüfung muss dann in Teil 2 erfolgen).
Germanistik
  • 2-Fach-BA: als Vorlesung (2 CP) in den Schwerpunktmodulen (SM) „Literaturgeschichte“ und „Rhetorik, Poetik, Ästhetik, Literaturtheorie“, in den Vertiefungsmodulen (VM) „Historische Literaturwissenschaft“ und „Systematische Literaturwissenschaft“ sowie im freien Bereich
  • 1-Fach/2-Fach-MA: als Vorlesung (2 CP) im freien Bereich
Klassische Philologie
  • 1-Fach/2-Fach-MA (Schwerpunkte Latein und Griechisch): als komparatistische Vorlesung (2 CP) im Ergänzungsbereich (Module XII u. XIII)
Komparatistik
  • 2-Fach-BA: als Vorlesung (2,5 CP) in den Modulen A1 und V1
  • 1-Fach/2-Fach-MA: als Vorlesung (3,5/3,75 CP) in den Modulen A4 und A5

(Das Ablegen einer Modulabschlussprüfung ist in dieser Veranstaltung nicht möglich!)

Romanistik
  • 2-Fach-BA: als Vorlesung (2 CP) im Wahlbereich
  • 1-Fach/2-Fach-MA: als Vorlesung (2 CP) im Wahlbereich
Slawistik
  • 2-Fach BA Slawische Philologie und 2-Fach BA Russische Kultur: als Vorlesung (2 CP) im Poolkursbereich
  • 1-Fach/2-Fach-MA Slawische Philologie und 1-Fach/2-Fach-MA Russische Kultur: als Vorlesung (2 CP) im Ergänzungsbereich

Darüber hinaus ist eine Kreditierung der Veranstaltung für Studierende anderer Fächer im 1-Fach-MA im Rahmen des Ergänzungsbereichs möglich.

Die Kreditierung für die studentischen Lehrenden erfolgt in individueller Absprache mit den beteiligten Instituten.